Ferienhaus René Goroncy
 
 
 

Beschreibung

 
 
Das Ferienhaus für 4 Personen wurde 1994 neu erbaut. Der Erstbezug war 1999. Wenn erforderlich, kann Aufgebettet werden.
Das Ferienhaus steht am Rande des Luftkurortes Waren (Müritz) in Süd-Östlicher Richtung 100 m von der Feißneck entfernt. Es ist dezentral, dafür aber 800 m vom Müritzsee gelegen.
Unmittelbar an der Feißneck liegt der nutzbare Bootssteg mit eigenen Ruderbooten. Da die Feißneck als Trinkwasserreservat des Landkreises Waren liegt, ist auf dem See Feißneck lediglich Ruderbootbetrieb erlaubt. Die Feißneck selbst gehört schon zum Müritznationalpark. Dieser ist nicht nur der größte im Bundesland Mecklenburg-Vopommern, sondern einer der größten Deutschlands.
Blick aus westlicher Richtung auf die Feißneck Hier liegt das Ferienhaus Rene`Goroncy
Blick von der Terrasse auf die Feißneck

 

Die sehr ruhige Lage ohne Lärm und Verkehr ermöglicht unmittelbarem Zugang zum Nationalpark. Badestellen gibt es gleich zwei. Eine in 300 m Entfernung an der Feißneck, oder eine an der sogenannten "Alten Kuhtränke" an der Müritz in 500 m Entfernung. Zu Fuß erreichen Sie ebenso die gleich daneben liegende erste Gaststätte "FloMaLa", oder auch die Warener Innenstadt innerhalb von 20 Minuten Fußweg.

Direkt am Ferienhaus befindet sich ein eigener Parkplatz. Das Haus steht auf einem geschlossenem Rasen- und Blumengrundstück mit 1300 m². Es besitzt eine Terrasse mit 42 m². Diese kann ideal als Liegewiese oder zum Grillen genutzt werden. Ihnen stehen auch 10 Fahrräder zur Verfügung.
Eigenen Haustiere sind jedoch nicht erwünscht.

Im Erdgeschoß befindet sich das Wohnzimmer mit SAT Farb-TV mit 5,60 m x 4,37 m, die Küche mit Einbauküche 2,10 x 1,64 m und das Bad mit Badewanne und einer Größe von 2,14 x 1,65 m.
Der Wintergarten an der Südseite mit Zugang von der Küche aus misst 5,00 x 5,00 m. Davor befindet sich eine Terrasse mit 6,00 x 7,00 m.
Über eine Wendeltreppe im Wohnzimmer gelangen Sie zum Dachgeschoß mit Schlafzimmer mit einer Größe von 5,65 x 4,20 m, einem zweitem Bad mit Dusche auf 2,47 x 1,67 m.
Alle aufgeführten Räume sind beheizbar und verfügen somit über eine Zentralheizung.

  Blick aus Südlicher Richtung auf die Terrasse

Zum Leistungsumfang gehören: Zentralheizung), Wasser- und Strom-verbrauch, Bettwäsche, Nutzung von Fahrrädern, Ruderbootbenutzung auf der Feißneck.

Weiterhin können bei Bedarf zusätzliche Leistungen angeboten werden. So ist es unter anderem möglich, unter Begleitung mit einem Motorboot in ausgewiesenen Flächen auf der Müritz Wasserski zu Fahren. Dazu steht nach vorhergehender Absprache ein 90 km/h schnelles Motorboot mit 6,60 m Länge und qualifizierter Begleitung zur Verfügung.

Tauchliebhaber profitieren von der eigenen Kompressoranlage und einer Tauchausrüstung, die Sie in die Lage bringen, das Land der tausend Seen, Mecklenburg aus Unterwassersicht kennen zu lehren.

Für alle Naturliebhaber gibt es ebenso nach vorhergehender Absprache eine Führung durch eine eigene Waid-Strecke. Diese kann je nach Verfügbarkeit auch zur Begleitung bei Bejagung von allen Schalenwildarten oder dem Schwarzwild genutzt werden.

Diese Zusatzangebote sind separat Kostenpflichtig und sollten bei Bedarf angesprochen werden. Bitte planen Sie rechtzeitig.

 
     
 
Blick zum Bootsanlegesteg an der Feisneck   Der Anlegesteg mit 3 Booten   Blick auf das Grundstück aus Südlicher Richtung   Blick auf die Terrasse   Blick auf den Wintergarten   Der Fahrradpark
 

Rene Goroncy
An der Feisneck 13
17192 Waren (Müritz)
Tel.: 03991 664630
Mobil.: 0163 - 1808536
Fax.: 03991 664630